• MARION PRANGE. EIN PORTRAIT.

    Marion Prange arbeitete im Kraftwerk Hagenwerder, bevor sie ein Reisebüro eröffnete und schließlich Bürgermeisterin von Ostritz wurde. Sie hat den Wandel der Stadt erlebt und mitgestaltet. Ein Portrait.

    ...
  • NAGOLA RE – FRAUENPOWER IN DER LAUSITZ

    Christina Grätz erlebt 1986 als Kind, wie ihr geliebtes Heimatdorf Radeweise in der Lausitz den

    ...
  • SCHRUMPFUNG GESTALTEN

    Kulturaktivistin, Architektin und bald vielleicht auch Bürgermeisterin von Hoyerswerda – Dorit Baumeister lebt für die Lausitz. Sie ist eine Frau, die auch für eine schrumpfende Stadt Visionen hat

    1992 zog

    ...
  • STRUKTURWANDEL IST SEHR KLEIN, SEHR KONKRET, MANCHMAL SEHR MÜHEVOLL

    Jadwiga Mahling, 36 Jahre alt, verheiratet und Mutter von zwei Kindern ist Sorbin, Theologin und Pfarrerin im Schleifer Kirchspiel, zu dem eine Kirche und acht Dörfer – Schleife, Rohne, Mulkwitz, Mühlrose,

    ...
  • Unterwegs mit Marie-Luise Schmidt

    Drei Lausitzer Akteurinnen im Kulturbereich geben Einblicke in ihren

    ...
  • Unterwegs mit Susanne Thäsler-Wollenberg

    Drei Lausitzer Akteurinnen im Kulturbereich geben Einblicke in ihren Alltag             

    ...
  • WENN IHR STARKER ARM ES WILL

    Ullrich Heinemann hat 46 im und für den Lausitzer Bergbau tätige Frauen an ihren Arbeitsplätzen fotografisch porträtiert. Die Wanderausstellung war von 2018 bis 2020 im Revier zu sehen. Heike Irion hat sich

    ...
  • ZWISCHEN RAUCHENDEN ÖFEN UND SAUREM REGEN

    Angelika Heiden setzte sich als erste Doktorandin an der Ingenieurhochschule in Zittau zum Thema regenerative Energien ein und als Frau durch

    Angelikas

    ...

Seite 2 von 2

Image
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Diese sind essenziell für den Betrieb dieser Seite. Sie können selbst entscheiden, ob Sie diese Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.