Gemeinschaft

  • … UND IN FINSTERWALDE SCHEINT DIE SONNE

    Es ist noch dunkel als Pauline und ich nach Finsterwalde aufbrechen. Vier Frauen sind unser Grund, aus dem 100km entfernten Görlitz nach Finsterwalde zu reisen, um die Finsterwalderinnen endlich persönlich

    ...
  • "Die Realität ist anders"

    Die kurdische Aktivistin Halimeh Ibrahim im Porträt

    Ich besuche Halimeh in ihrer kleinen und gemütlichen Wohnung in Bischofswerda. Der Hausflur ist von Pflanzen

    ...
  • "Stadt-Land ist die Trennlinie"

    Über den Wegzug von Frauen aus Ostdeutschland wird viel berichtet. Julia Gabler forscht zu denen, die bleiben wollen

    Wenn gut ausgebildete ostdeutsche Frauen abwandern, führt ihr Weg nicht unbedingt nach Westen, aber in

    ...
  • “Frauen.Leben.Hier” legt die Karten auf den Tisch!

    Wir - das sind 14 Studierende der Hochschule Zittau/Görlitz - wollen bis Ende 2021 in Kooperation mit F wie Kraft und den Gleichstellungsbeauftragten der Lausitz eine Karte zu Lebens- und Arbeitswelten von Frauen in der Lausitz erstellen. Dabei

    ...
  • „Solange es Menschen gibt, die Sorbisch sprechen, lebt die Sprache“

    Wie eine junge Sorbin sich für das Überleben ihrer Kultur einsetzt

    Der Kohleabbau hat nicht nur dem Klima geschadet, sondern auch den Menschen in der Lausitz. Vor allem der Minderheit

    ...
  • (Ver)Kommen, (Dran)Bleiben und (Ab)Gehen - Ein Lausitzdrama in drei Akten

    Teil 1 (Ver)Kommen

    „Es ist doch das Recht von Zwanzigjährigen,
    frech und unverschämt zu sein
     – und auch das Mindeste,
     was ich von ihnen erwarte.“

    ...
  • (Ver)Kommen, (Dran)Bleiben und (Ab)Gehen - Ein Lausitzdrama in drei Akten

    Teil 2 - (Dran)Bleiben

    „Kämpfe für die Dinge,
    die dir wichtig sind,
    aber tue dies auf eine Weise,
    die andere dazu bringt,
    sich dir anzuschließen.“
    ...

  • (Ver)Kommen, (Dran)Bleiben und (Ab)Gehen - Ein Lausitzdrama in drei Akten

    Teil 3 - (Ab)Gehen

    „Radikal und naiv sind die, die behaupten,
    dass unsere Welt in 10 Jahren
    noch so aussehen kann, wie

    ...
  • 2020 - What a year!

    Wir sagen Danke!

    Beitragsmosaik Quer 2

    Liebe Lausitzer*innen, liebe

    ...
  • AUFMERKSAM HINSCHAUEN UND HINHÖREN

    Vor mehr als einem Jahr haben zwei Frauen im Landkreis Görlitz gesagt:

    Jetzt reicht´s!

    Es braucht für die Arbeit zum Thema sexualisierte Gewalt und die Stärkung der sexuellen

    ...
  • BACK TO THE LAUSITZ

    Wie war es für Euch, in die Lausitz zurück zu kommen?

    Was gefällt Euch hier gut?

    Und was ist so richtig blöd?

    Was würdet ihr gern ändern?

    Sabine Euler schildert uns in ihrer Karikatur, wie es sich manchmal

    ...
  • BE-DEUTUNGEN, UM-DEUTUNGEN UND FLÜGE AUF DEM BESEN

    Über die Tradition des Hexenverbrennens und eine andere Art, die Walpurgisnacht zu zelebrieren

    Oh, wie schön ist es zu fliegen
    Um zwei Uhr in der Früh’.
    Um zwei Uhr in der Früh’

    ...
  • Bildung auf dem Land

    Wie sich zwei junge Lehrerinnen für Schule in der Lausitz einsetzen   

    Im ländlichen Raum der Lausitz herrscht Lehrer*innenmangel, gerade für junge Menschen ist die Arbeit dort oft nicht attraktiv. Manche sind

    ...
  • Das Land heilen

    Das Land heilen - eine Aufgabe für Generationen. Wie Naturverbindung ein Anfang sein kann.

    Wenn man von Strukturwandel spricht, einem Begriff aus der Wirtshaft, spricht man meistens von Industrie, Wirtschaft, Plänen, Infrastruktur. Vor

    ...
  • DER AUFREGENDE DUFT DES NEUEN

    Schon immer liebte ich es in eine weite Landschaft zu schauen. Die Entscheidung von Hessen in die Lausitz zu ziehen trafen mein Lebenspartner und ich im letzten Jahr. Wir wollten noch mal eine 180 Grad Drehung

    ...
  • DER LADEN LÄUFT – DANK(E) FRAUEN!

    Bestehende Ungleichheiten zwischen Geschlechtern werden während der Corona-Pandemie in einem besonderen Ausmaß sichtbar. Es sind mehrheitlich Frauen, die seit Wochen dafür sorgen, dass
    „der Laden läuft“.

    ...
  • DER WEIBLICHE BLICK AUF DEN STRUKTURWANDEL

    Ob Braunkohleabbau oder Strukturwandelkommissionen: Auf den ersten Blick scheinen diese Bereiche Männerdomänen zu sein. Dabei gibt es genügend weibliche Perspektiven auf die Lausitz. Besonders in Brandenburg

    ...
  • Die Lausitz - ein Underdog wie ich

    Einmal Prinzessin sein, mit einem langen Kleid durch ein Meer von Blüten laufen und in einem märchenhaften Schloss wohnen. Ein typisches Bild in einer Welt voller Stereotype?

    ...
  • Die Lausitz als Wahlheimat

    Darüber, wie es eine junge Frau mitten in die Lausitz zog – und warum sie dort bleibt

    Ein Leben an der See habe ich mir seit Kindertagen gewünscht. Deshalb stand nach dem Abitur im Südwesten Niedersachsens für mich fest – es geht gen

    ...
  • DIE STILLE REVOLUTION

    Ich suche Frauen, die gerne für Frauen etwas bewegen möchten, die sich in den weit gefassten Begriff der „Frauenarbeit“ einbringen möchten. Was dieser Begriff für mich bedeutet, möchte ich

    ...

Seite 1 von 3

Image
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Diese sind essenziell für den Betrieb dieser Seite. Sie können selbst entscheiden, ob Sie diese Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.